Leber-Ratgeber: So schützen Sie Ihre Leber und beugen Erkrankungen vor

Leber-Gesundheit

09.09.2021 – Ist meine Leber krank? Was passiert, wenn meine Leber krank ist? Was macht meine Leber krank? Wie kann ich meine Leber vor einer Erkrankung schützen? Diese und andere Fragen beantwortet “Das Leber-Buch” der Deutschen Leberstiftung. Die 2010 erstmals erschienene Ausgabe ist umfassend ergänzt und aktualisiert worden. Die lebenswichtigen Aufgaben der Leber, verschiedene Krankheiten des Organs und ihre Ursachen werden genauso erläutert wie die entsprechenden Diagnose- und Therapiemöglichkeiten.

Der verständlich und anschaulich verfasste Ratgeber unterstützt ebenso dabei, mit einer Leber-Erkrankung besser zu leben und auf die richtige Ernährung zu achten.

 

Nicht verpassen: Pflegekasse übernimmt Kosten für Online-Pflegekurs

Pflegende Angehörige haben einen gesetzlichen Anspruch auf einen kostenfreien Schulungskurs. Die Kosten für den zertifizierten Online-Pflegekurs von “Angehörige pflegen” werden von jeder Pflegekasse komplett übernommen.

 

Der Serviceteil gibt praktische Hinweise und enthält einen Fragebogen, mit dem Leserinnen und Leser feststellen können, ob bei ihnen ein erhöhtes Risiko für das Vorliegen einer Lebererkrankung besteht.

Ergänzt wird dieser Teil u. a. von einem Glossar “Die Leber von A (wie Adenom) bis Z (wie Zyste)”.

Das Buch thematisiert zudem Lebertransplantationen, die Arbeit der Deutschen Leberstiftung und die neuesten Entwicklungen der Forschung.

Der Ratgeber kostet 19,99 Euro – ein Euro geht jeweils als Spende an die Deutsche Leberstiftung.

 

 

 

 

Über die Autorin

Nadine Millich ist Redakteurin im Bibliomed-Verlag.