Pflegerecht, ärztliche Hausbesuche

Knochendichtemessung – wer trägt die Kosten?

Eine Knochendichtemessung kann in einigen Fällen als Kassenleistung abgerechnet werden. Unser Arzt gibt Ihnen Tipps, worauf Sie achten sollten.

Rechte Pflegebedürtiger

Neuer Kurzratgeber zu Rechten Pflegebedürftiger

Die Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege hat einen neuen Kurzratgeber mit dem Titel „Rechte pflegebedürftiger Menschen“ veröffentlicht. Darin fasst sie zusammen, was würdevolle Pflege ausmacht und zeigt u. a. Merkmale guter Pflege auf.

Pflegerecht, ärztliche Hausbesuche

Entlassmanagement

Die Anschlussversorgung nach dem Krankenhausaufenthalt sollte gut geplant sein. Dafür gibt es das Entlassmanagement

elektronische Patientenakte

Elektronische Patientenakte (ePA)

Was sind die Vorteile einer elektronischen Patientenakte (ePA) und wie sicher sind die Versichertendaten darauf?

Pflegerecht, ärztliche Hausbesuche

Ärztliche und pflegerische Behandlungsfehler

Unsere Juristin gibt Ihnen Tipps, wie Sie vorgehen sollten, wenn Sie einen ärztlichen oder pflegerischen Behandlungsfehler vermuten.

Pflegerecht, ärztliche Hausbesuche

Ärztliche Hausbesuche

Unsere Juristin erläutert, wann ein Anspruch auf ärztliche Hausbesuche besteht und was Patientinnen und Patienten dazu wissen sollten.

Pflegerecht, ärztliche Hausbesuche

Ärztliche Aufklärungspflicht

Unsere Juristin erläutert, was die ärztliche Aufklärungspflicht beinhaltet und welchen Anspruch Patientinnen und Patienten haben.

Widerspruch MDK-Gutachten

Pflegegrad abgelehnt: Widerspruch gegen das MDK-Gutachten

Damit Ihr pflegebedürftiger Angehöriger Anspruch auf Leistungen aus der Pflegeversicherung hat, müssen Sie einen Antrag auf Feststellung eines Pflegegrades beim MDK stellen. Doch was können Sie tun, wenn Ihr Antrag auf den Pflegegrad abgelehnt wird?

Pflegerecht, ärztliche Hausbesuche

Vorsorge – Streitigkeiten zwischen Kindern vorbeugen

Aut-idem-Medikament: Darf die Apotheke einfach ein anderes Medikament geben als auf dem Rezept verordnet?

Rechtlicher Betreuer

Rechtliche Betreuung: Hilfe in besonderen Lebenslagen

Manche Menschen können ihre Angelegenheiten dauerhaft oder nur vorübergehend nicht mehr alleine regeln. Helfen können in dieser Situation rechtliche Betreuerinnen und Betreuer.