Pflegekurs für die Pflege zu Hause

Pflegekurs für die Pflege zu Hause

Kostenlose Unterstützung und Informationen für pflegende Angehörige

Jetzt freischalten und sofort starten

Jetzt freischalten
und sofort starten

In Kooperation mit:

Versorgung anders denken

B. Braun HomeCare – Ihr kompetenter Partner in der häuslichen Pflege von Angehörigen

Sind Sie pflegebedürftig oder pflegen Sie ein Familienmitglied zu Hause? Dann kommen Sie zu uns. B. Braun unterstützt Sie als Komplettversorger in der häuslichen Pflege jetzt auch mit einem Online-Pflegekurs.

Wenn ein Familienmitglied pflegebedürftig wird und sich nicht mehr alleine versorgen kann, dann ist die Unterstützung durch Angehörige unerlässlich. Denn auch ein Pflegedienst kann nicht 24 Stunden vor Ort sein. Gerade zu Beginn einer solchen Pflegesituation sind pflegende Angehörige oft überfordert und haben viele Fragen. Wie unterstützt die Pflegeversicherung? Aber auch ganz konkret: Wie kann ich den Pflegebedürftigen bewegen und umlagern? Was ist mit Körperpflege?

Wir bieten Ihnen als pflegende Angehörige einen Online-Pflegekurs an, der die Grundlagen der häuslichen Pflege vermittelt und Sie bei den ersten Schritten der Pflege unterstützt. In dem Kurs geht es aber auch um die eigenen Bedürfnisse, z. B. welche Unterstützung leistet der Staat und wie bleiben Sie täglich in der Kraft.

Das Online-Tool bietet umfangreiches Wissen, spart Zeit und kann an jedem Ort durchgeführt werden. Ihre Pflegekasse übernimmt die Kosten.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Absolvierung des Kurses!

Warum ein Online-Pflegekurs?

  • Kostenlose Unterstützung

    B. Braun HomeCare bietet Ihnen einen kostenlosen Online-Pflegekurs an.

    Für die Freischaltung benötigen Sie nur Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre persönliche E-Mail-Adresse.

  • Was beinhaltet der Online-Pflegekurs?

    Der Online-Pflegekurs hilft Ihnen, ein grundlegendes Pflege-Wissen zu erlangen. Alle Inhalte können sofort in der Praxis angewendet werden. Wir unterstützen Sie mit Alltagstipps aus der Pflegepraxis, Hilfestellungen zu Organisatorischem und Tipps zu Leistungen.

  • Einfach und verständlich

    Alle Informationen sind verständlich aufbereitet und übersichtlich strukturiert. Durch Videos, Bilder und Grafiken werden auch komplexe Lerninhalte anschaulich erklärt.

  • Zeit- und ortsunabhängig

    Nach Ihrer Anmeldung im Online-Pflegekurs können Sie sechs Monate auf alle Lerninhalte zugreifen. Lernen Sie einfach, wann und wo es für Sie am besten passt. Der Online-Pflegekurs richtet sich nach Ihnen und kann jederzeit unterbrochen und wieder begonnen werden.

Registrierte Nutzer: Jetzt anmelden

Kostenlos freischalten

Pflege online lernen – Sicherheit gewinnen

Eine Pflegesituation stellt das Leben auf den Kopf: Während der Pflegebedürftige mit seiner neuen Lebenssituation zurechtkommen muss, wird der Angehörige plötzlich zur Pflegeperson. Die ungewohnten Tätigkeiten können verunsichern, da die wenigsten von uns spezielle Fachkenntnisse über die Pflege haben. Dieses fehlende Wissen kann die eigene Gesundheit von uns Angehörigen belasten. Pflegende Angehörige sind besonders häufig von Rückenschmerzen geplagt, die eigenen Ressourcen werden schnell knapp. Höchste Zeit also, sich Fertigkeiten anzueignen, die dem pflegebedürftigen Angehörigen und allen Pflegenden selbst nachhaltig helfen!

Ein Online-Pflegekurs spart Zeit

Der Online-Pflegekurs „Grundlagen häuslicher Pflege“ richtet sich an pflegende Angehörige, die sich pflegerisches Wissen zeit- und ortsunabhängig aneignen möchten. Darüber hinaus kann jede an der Pflege interessierte Person diesen Pflegekurs online und kostenlos in Anspruch nehmen. Um sich online fortzubilden, brauchen Sie lediglich einen Internetanschluss. Sie nutzen bereits einen Pflegekurs vor Ort? Wunderbar! Die allgemeinen und medizinischen Kapitel unseres Pflegekurses werden so vermittelt, dass die Inhalte den Präsenzkurs perfekt vor- oder nachbereiten. Daher können Sie beide Kurs-Angebote ohne Kosten für Sie parallel in Anspruch nehmen.

Was lernen Sie im Online-Pflegekurs?

Der Online-Pflegekurs vermittelt Ihnen wesentliche pflegerische Fertigkeiten, die Sie bei der Pflege Ihres Angehörigen direkt anwenden können. Die Informationen sind einfach und gut strukturiert, viele anschauliche Videos, Bilder oder Graphiken erleichtern zusätzlich das Verstehen. Die sechs Kurse können in jeweils 20 Minuten bearbeitet werden. Folgende Themenfelder werden im digitalen Pflegekurs vermittelt:

Bild: Gettyimages/Daisy-Daisy

Bild: Gettyimages/Daisy-Daisy

Die Pflege organisieren

Plötzlich pflegebedürftig! Tritt dieser Fall ein, gibt es viele Fragen zu beantworten und Dinge zu organisieren. Der Online-Pflegekurs vermittelt Ihnen, welche Pflegeleistungen Sie beantragen können und was sich konkret hinter den Pflegegraden verbirgt.

Folgeerkrankungen erkennen und vorbeugen

Körperliche Veränderungen sind mögliche Hinweise für Folgeerkrankungen. Diese digitale Lerneinheit geht detailliert auf die Folgeerkrankungen Thrombose, Druckstellen, Lungenentzündungen und Gelenkversteifungen ein, und wie Sie diese vorbeugen können. Dieses Wissen sorgt dafür, dass die von Ihnen versorgte Person besser geschützt ist.

Bild: Gettyimages/Zinkevych

Bild: Gettyimages/Zinkevych

Bild: Gettyimages/Bojan89

Bild: Gettyimages/Nastasic

Für sich selbst sorgen

Neben der Pflege Ihres Angehörigen ist noch etwas sehr wichtig: Sie selbst! Mit gezielten Fragen hilft dieser Kurs Ihnen, den Grad Ihrer Belastung realistisch einzuschätzen. Lernen Sie anschließend, wie Sie ihre eigene körperliche und seelische Gesundheit richtig schützen. Sie erfahren außerdem, welche Hilfsangebote Ihnen unter die Arme greifen.

Bewegung unterstützen

In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen anhand von konkreten Beschreibungen und Beispielvideos, Pflegebedürftige beim Auf- und Umsetzen am Bett sowie beim An- und Ausziehen zu unterstützen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihren Angehörigen beim Gehen, Stehen und Treppensteigen unterstützen können und für mehr Sicherheit sorgen.

Screenshot E-Learning Bewegung fördern

Bild: Gettyimages/Bojan89

Bild: Gettyimages/Bojan89

Essen und Trinken unterstützen

Worauf Sie beim Essen und Trinken achten und wie eine gesunde Ernährung aussehen kann, fokussiert dieser Teil des E-Learning-Kurses. Die Lerneinheit geht auf die folgenden Inhalte ein:

  • Besonderheiten bei der Nahrung
  • Anforderungen an Lebensmittel
  • Nahrungsaufnahme an sich

Den Körper pflegen

Lernen Sie, wie Sie Pflegebedürftige respektvoll bei der Körperpflege unterstützen können. Die einzelnen Lerneinheiten führen in die richtige Kommunikation miteinander ein, was bei der allgemeinen Körperpflege zu beachten ist und was pflegende Angehörige zu einzelnen Körperregionen wissen sollten.

Bild: Gettyimages/CasarsaGuru

Bild: Gettyimages/CasarsaGuru

NEU: Schlaganfall - Die Krankheit verstehen

Diese Lerneinheit steht allen Kursteilnehmern am Online-Pflegekurs „Grundlagen der häuslichen Pflege“ kostenlos zur Verfügung.

Spezial-Pflegekurs mit dem Fokus auf „Schlaganfall“

Dieser Onlinekurs befasst sich ausschließlich mit der Vermittlung von medizinischen und pflegerischen Kenntnissen zum Thema Schlaganfall. Besonderes Augenmerk wird auf die für Laien verständliche Vermittlung von medizinischen Hintergründen, das Erkennen eines Schlaganfalls mit einfachen Hilfen sowie Therapieverfahren und Rehabilitation gelegt.