Der Ratgeber für die Pflege zuhause

Intensivtagebuch nach Intensivstation

Intensivtagebuch: Nach einem Aufenthalt auf der Intensivstation zurück ins Leben finden

Ehemalige Patienten einer Intensivstation finden häufig nur schwer den Weg zurück ins Leben. Viele leiden unter Schlafstörungen, Antriebslosigkeit und Gereiztheit. Besonders belastend ist es, wenn ehemalige Patienten das Geschehene nicht verarbeiten können, weil sie Erinnerungslücken haben. Ein Intensivtagebuch kann in solchen Fällen sehr hilfreich sein.