Das Magazin für die Pflege zu Hause

Wenn das eigene Vermögen für die Pflege nicht ausreicht, springt die Sozialhilfe ein.

Sozialhilfe: Wann wird finanzielle Hilfe geleistet?

Wenn die Pflege mehr kostet, als man Geld zur Verfügung hat, springt die Sozialhilfe ein. Wir fragten die Leiterin des Sozialamts Kassel, Ute Pähns, ab wann finanzielle Hilfe geleistet wird und wie hoch das Vermögen sein darf, um unterstützt zu werden.
Angehörigen-Entlastungsgesetz

Angehörigen-Entlastungsgesetz: Finanzielle Entlastung für Angehörige

Kinder von Pflegebedürftigen werden von nun an finanziell entlastet. Das Gesetz wurde vom Kabinett beschlossen – und gilt auch für bereits zahlende pflegende Angehörige. Nur wer mehr als 100.000 Euro brutto jährlich verdient, bezahlt für pflegebedürftige Eltern.

Pflegegrad beantragen

Pflegegrad beantragen: Erste Schritte (Teil 1)

Wird Ihr Angehöriger pflegebedürftig, sollten Sie möglichst frühzeitig einen Pflegegrad beantragen. Warum das so ist, wer einen Pflegegrad beantragen kann und welche Dinge Sie beachten sollten, möchten wir Ihnen in diesem Artikel erklären. Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen, die vor dem Beantragen auftreten. Im Anschluss daran hilft Ihnen unser separater Artikel zum Antrag auf Erteilung eines Pflegegrades weiter. Sie können diesen hier nachlesen.