Alzheimer

Tipps zum Umgang mit aggressivem Verhalten von Menschen mit Alzheimer

Der gemeinnützige Verein Alzheimer Forschung Initiative hat daher Tipps und Anregungen für den Umgang mit aggressivem Verhalten von Menschen mit Alzheimer veröffentlicht. 

Kochbuch für Menschen mit Demenz

Demenz: Ein etwas anderes Kochbuch

Kochen ist mehr als nur Nahrungszubereitung. Ein neues Kochbuch soll Angehörigen dabei helfen, die Zubereitung und das Einnehmen von Mahlzeiten mit an Demenz erkrankten Menschen erlebnisreicher und genussvoller zu gestalten.

Demenz

Neue Broschüre bietet Unterstützung, wenn Eltern jung an Demenz erkranken

Mit einer neuen Broschüre will die Deutschen Alzheimer Gesellschaft mit einer Gruppe junger Erwachsener, die jeweils ein demenzerkranktes Elternteil haben, anderen Betroffenen eine Hilfestellung in dieser Situation geben.

Hautpflege

Hautpflege bei Harn- und Stuhlinkontinenz: Ob jung oder alt – auf die Hautbarriere kommt es an

Im Alter kommt es nicht selten dazu, dass durch Inkontinenz (Urin, Stuhl) Hautareale im Intimbereich Urin ausgesetzt sind. Unabhängig vom Alter kommt es auf die Hautbarriere an.

Herz-Fit-App

Neue App zeigt, was bei Herzinfarkt zu tun ist

Eine neue App informiert über das richtige Verhalten bei Verdacht auf Herzinfarkt sowie beim Vorliegen eines plötzlichen Herzstillstands.

Dialyse

Leben mit der Dialyse

Die Diagnose einer Nierenerkrankung ist eine große Herausforderung, sowohl für die Patienten als auch für ihr Umfeld. Die ambulante Versorgung hat große Fortschritte gemacht, so ist auch zu Hause eine Dialyse möglich.

VdK-Präsidentin Verena Bentele

VdK-Präsidentin kritisiert Wegfall der Corona-Schutzmaßnahmen

Die Präsidentin des Sozialverbands VdK, Verena Bentele, hat das Wegfallen der Corona-Schutzmaßnahmen kritisiert. Dies gefährde Risikogruppen.

Musterwohnung Demenz

Mobile Ausstellung von Musterwohnung für Menschen mit Demenz

Wie Menschen mit einer demenziellen Erkrankung besser und länger zu Hause leben können, stellt die AOK Rheinland/Hamburg in der neuen mobilen Version ihrer „Musterwohnung Demenz“ in mehreren Regionen vor.

Dekubitus

Dekubitus: Langer Weg zur Heilung

Susanne Otto litt an einem Dekubitus. Sie hat uns von dem langwierigen Heilungsprozess erzählt und wie viel Geduld ihr die Behandlung abverlangt habe.

Digitalisierung und Demenz

Das Potenzial der Digitalisierung für Menschen mit Demenz

Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen können vom digitalen Wandel profitieren und Technik nutzen, um die Bewältigung des Alltags so lange wie möglich selbstbestimmt zu organisieren.