Finanzielle Last der Pflege

Mehrheit der jungen Menschen bereit für Angehörigenpflege

Knapp 70 % der jungen Menschen zwischen 16 und 39 Jahren können sich vorstellen, einen Familienangehörigen zu pflegen.

Nachbarschaftshilfe

Nachbarschaftshilfe soll in Niedersachsen künftig anerkannt und bezahlt werden

Pflegebedürftigen Menschen in Niedersachsen soll bald ein breiteres Hilfsangebot zur Unterstützung im Alltag zur Verfügung stehen.

pflegende Angehörige

DBfK fordert, das Potenzial der Pflege besser zu nutzen

Der „Europäische Tag der pflegenden Angehörigen“ findet am 6. Oktober 2021 zum zweiten Mal statt und soll auf die Situation pflegender Angehöriger aufmerksam machen.

Knochendichtemessung

Knochendichtemessung: Wann die Kasse zahlt und wann nicht

Eine Knochendichtemessung ist oft eine Individuelle Gesundheitsleistung. In bestimmten Fällen übernimmt jedoch die Krankenkasse die Kosten.

Häusliche Pflege

10 Jahre häusliche Pflege und ein würdiger Abschied: “Alleine ist das nicht zu schaffen”

Wie schwer häusliche Pflege über lange Zeit sein und wie sie trotzdem gelingen kann, beschreibt Pflegekritiker Claus Fussek am eigenen Beispiel.

Impfung: Infektionskrankheiten lässt sich vorbeugen

Impfung: Infektionskrankheiten lässt sich vorbeugen

Impfstoffe helfen Infektionen vorzubeugen. Immunologen Prof. Dr. Carsten Watzl erklärt welche Impfungen wirklich wichtig sind und was es zu beachten gilt.

Häusliche Pflege | Entlastung

Häusliche Pflege: Pflegebedürftige und Angehörige entlasten

Der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung will in der vierten Corona-Welle mehr Entlastung für Pflegebedürftige und pflegende Angehörige.

Essen zubereiten

Osteuropäische Betreuungskräfte: Mit der Haushaltshilfe unter einem Dach

Viele interessieren sich für eine Betreuung über europäische Haushaltshilfen. Doch bei diesem Modell gibt es eine Menge zu bedenken – von der Arbeitszeit bis zu den monatlichen Kosten.

Olaf Scholz

Olaf Scholz will Unternehmen zu Barrierefreiheit verpflichten

SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz will private Unternehmen künftig zu Barrierefreiheit ihrer Dienstleistungen und Produkte verpflichten.

Suizidprävention

ZQP will Suizidprävention für Pflegebedürftige stärken

Die Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) will die Suizidprävention für pflegebedürftige Menschen stärken und ist dafür der Allianz für Suizidprävention beigetreten.