Tipps-Corona

Mit diesen 5 Tipps besser durch die Corona-Krise kommen

Einfache, aber effektive Tipps, wie Sie während der Corona-Krise Ihre psychische Gesundheit stärken können.

Entlastung

Entlastung für die Seele: Kostenfreier Ratgeber für pflegende Angehörige

Möglichkeiten der Entlastung und eine Übersicht über konkrete Unterstützungsangebote beinhaltet die kostenfreie Broschüre der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO).

Equal Care Day 2021

Equal Care Day: Pflegende Angehörige besser absichern

Der Equal Care Day setzt sich für eine Neubewertung von Care-Arbeit, eine finanziellen Aufwertung und bessere Arbeitsbedingungen ein.

Video-Sprechstunde

“Haben Brandbrief an Herrn Spahn geschrieben”

Viele pflegende Angehörige sind Einzelkämpfer. Um das zu ändern, gründete Kornelia Schmid vor sieben Jahren eine Facebook-Gruppe unter gleichnamiger Bezeichnung. Diese zählt heute fast 11.000 Mitglieder.

Gespräch

Hilfe aus Osteuropa: Alles im legalen Bereich

Wer eine ausländische Betreuungskraft engagiert, sollte auf diese Punkte achten, um die Betreuung rechtssicher zu gestalten.

Handhalten

Unterstützung aus dem Ausland: Eine wertvolle helfende Hand

Wie eine 24-Stunden-Betreuungskraft aus Polen eine Familie unterstützt und bei der Versorgung einer an Demenz erkrankten Mutter hilft.

Essen zubereiten

Osteuropäische Betreuungskräfte: Mit der Haushaltshilfe unter einem Dach

Viele interessieren sich für eine Betreuung über europäische Haushaltshilfen. Doch bei diesem Modell gibt es eine Menge zu bedenken – von der Arbeitszeit bis zu den monatlichen Kosten.

Emanzipation in der häuslichen Pflege: Frauen sind viel häufiger vertreten als Männer

Emanzipation in der häuslichen Pflege

Kommt es in einer Familie zum Pflegefall, übernehmen meist Frauen die pflegerische Verantwortung. Nicht selten müssen sie dafür den Beruf aufgeben und werden mit der Situation zu Hause alleingelassen. Wie kann Pflege innerhalb der Familie gerecht aufgeteilt werden? Das fragten wir die Leiterin des Projekts Familiale Pflege, Prof. Katharina Gröning.

Junge pflegende Angehörige

Junge Pflegende – Gestohlene Kindheit?

Wenn Kinder zu Pflegenden werden, übernehmen sie plötzlich viel Verantwortung und sorgen oft alleine dafür, dass das Familienleben noch funktioniert. Prof. Dr. Michael Klein, klinischer Psychologe und Psychotherapeut, erklärt, wie sich diese Pflege auf das Erwachsenwerden auswirkt.

Impfstrategie

Pflegende Angehörige in nationaler Impfstrategie vorrangig berücksichtigen

Der Bundesverband “wir pflegen” macht sich dafür stark, dass pflegende Angehörige in der nationalen Teststrategie und Impfstrategie vorrangig Berücksichtigung finden.