Demenz_Migrationshintergrund

Informationen über Demenz in arabischer Sprache

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft bietet Informationen rund um Demenz jetzt auch in arabischer Sprache an.

Podcast_Hirn_Heinrich

Podcast informiert über Demenz und Parkinson

Das DZNE hat einen Wissenspodcasts ins Leben gerufen, der sich mit neurodegenerativen Erkrankungen wie Demenz bzw. Alzheimer und Parkinson befasst.

Demenz

Demenz: Hausärzte sollen stärker auf Beratungsangebote hinweisen

Die Bundesregierung will Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen stärker unterstützen und bittet Hausärzte um Mithilfe.

Demenzstrategie

Startschuss für die Nationale Demenzstrategie der Regierung

In Berlin haben am Mittwoch 3 Bundesminister sowie 57 Verbände die Nationale Demenzstrategie unterzeichnet.

Alzheimer_Demenz

Welt-Alzheimertag: An Demenz Erkrankte nicht vergessen

In dieser Woche war Welt-Alzheimertag. Motto in diesem Jahr: „Demenz – wir müssen reden!“

Baum verliert Blätter

Ratgeber Demenz: Anzeichen von Demenz erkennen

Nicht jeder ältere Mensch, der etwas zerstreut geworden ist, muss zwangsläufig eine Demenz entwickeln. Wir beschreiben, an welchen Symptomen Sie Demenz erkennen und von einer Altersvergesslichkeit unterscheiden können.

Nationale Demenzstrategie

Nationale Demenzstrategie: Deutschland soll demenzfreundlich werden

Deutschland soll demenzfreundlich werden. Dazu hat das Bundeskabinett nun die Nationale Demenzstrategie beschlossen. Der Start soll im September erfolgen.

Demenz

Demenz: Betroffenen helfen, die Corona-Situation zu verstehen

Angehörige können Demenzerkrankten helfen, die aktuelle Corona-Lage zu verstehen, indem sie einfache Worte wählen, Sicherheit vermitteln und versuchen, gewohnte Abläufe aufrechtzuerhalten.

Familiale Pflege: Demenz und Depression

Familiale Pflege: Demenz und Depression

Die familiale Pflege soll Betroffene und Angehörige nach der Entlassung aus einer stationären Einrichtung im häuslichen Umfeld unterstützen. Bei rein körperlichen Erkrankungen gelingt das den Pflegetrainerinnen recht einfach. Eine besondere Herausforderung stellt jedoch die Arbeit mit psychisch Kranken, vor allem mit Demenz und Depression, und ihren Angehörigen dar, wie Fachgesundheits- und Krankenpflegerin Brigitta Braß-Horlemann berichtet.

Malen mit Demenz

Der richtige Umgang mit Demenz: Leitfaden für Angehörige

Demenz ist unter allen Erkrankungen des Alters eine der gefürchtetsten, der richtige Umgang mit Demenz beziehungsweise den von ihr Betroffenen schwierig. Dabei gibt es einige Dinge, die Sie beachten können, wenn Ihr Angehöriger an einer demenziellen Erkrankung leidet. Welche das sind, zeigt unser kompakter Leitfaden für Angehörige.